Im Jahr 1977 pflanzte Alfonso Franchetto den ersten Samen der heutigen Blume del Gesundheit in seine Felder. Das war der Beginn eines Erfolges mit Bescheidenheit und Entschlossenheit.

Mit der strebsamen Zusammenarbeit seiner Frau Maria baute er den spӓtreifen roten Radicchio aus Treviso mit so viel Leidenschaft an, dass die Produktqualität immer mehr verbessert wurde.

Mit Hilfe seiner Söhne blϋht der Betrieb zu großer Bekanntheit auf und wird bereits zu Beginn der 80er Jahre fϋr das gesamte Gebiet zu einem Vorzeigebetrieb. Im folgenden Jahrzehnt verbessern die Söhne Lino und Paolo das Unternehmen des Vaters und investieren in Forschung und Wissenshaft, um einen Radicchio mit sehr hohen Qualitӓtansprϋnschen zu produzieren.

Im Jahr 2015 ϋbernimmt der Enkel Alessandro das Zepter. Er schlӓgt vor, die Blume der Gesundheit  auf den nationalen und ausländischen Markt zu bringen. Er  wählt  e-commerce aus, die modernste Art der Lieferung. Dann gründet er die Firma mit dem Namen Intybus aus dem botanischen Namen der Pflanze. Er führt den Familienbetrieb zu einem neuen höheren und erweiterten  Horizont.

MADE IN ITALY